Languages:

News

Initiative gegen die Ausschreitungen in Chemnitz

15. September 2018    

Wir sind für Vielfalt und Freiheit und gegen jede Art von Hass, Hetze und Gewalt. Wir sind bunt. Wir sind laut. Wir sind mehr. Deshalb konnten wir uns die Ausschreitungen in Chemnitz im August nicht einfach Tatenlos anschauen und haben uns dazu entschieden die Amadeu Antonio Stiftung bei ihren Initiativen gegen die Rechte Gewalt zu unterstützen. Die Organisation wendet sich konsequent gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus und hat sich auch in Chemnitz mit verschiedenen Initiativen vor Ort eingebracht. Insgesamt haben wir im September 2000€ unserer Einnahmen gespendet, die in Projekte fließen, die dort ansetzen, wo es Lücken staatlichen Handelns gibt. Die Initiativen reichen von der Jugendgruppe, die Alternativen zum rechten Mainstream aufbaut bis hin zu Gegenaktivitäten bei rechtsextremen Demos.

Mehr über die Amadeu Antonio Stiftung erfahrt ihr hier: http://www.amadeu-antonio-stiftung.de

  /  

Bist du über 18

Are you over 18 years old?