Languages:

News

BRAUHAUS WIRD BRWHOUSE!

7. Januar 2017    

Berlin, Januar 2017 – Baustelle aus, Braukessel an: Nachdem wir bereits im Sommer 2016 einen temporären Biergarten neben der Baustelle eröffnet hatten, ist nun auch unser eigentliches Herzstück, das BRLO BRWHOUSE samt Brauerei, Restaurant, Bar und Biergarten fertig. Wir liefern mit unserer neuen Gastronomie direkt am Gleisdreieck eine ganz neue und eigene Interpretation eines Brauhauses: innovativ, einzigartig, modern und trotzdem gemütlich.

Unsere Craft Beer Spielwiese mitten im Park und mit Blick auf die U-Bahn Gleise ist aus 38 gebrauchten Überseecontainern gebaut und damit komplett mobil.  Verantwortlich für das ungewöhnliche Konzept und den einzigartigen Bau sind die Architekten von GRAFT. Das innovative Design der Container mit großen verglasten Flächen setzt sich auch im Innern fort. Auf zwei Ebenen wird Modernität und Klarheit mit Gemütlichkeit an massiven Holztischen kombiniert.

Herzstück des BRWHOUSE ist natürlich die brandneue Brauerei mit einer 20 hl Anlage von BrauKon. Hier entstehen nicht nur unsere Stammsorten – damit ist die BRLO Weisse nun ganz offiziell eine echte Berliner Weisse – sondern auch viele Kooperationen mit befreundeten Brauern. Ihr bekommt so ständig etwas Neues geboten und seid die Ersten, die saisonale Experimente und die Ergebnisse der Kollaborationen testen dürfen. Auf Wunsch gibt es natürlich auch ausführliche Erläuterungen zu den einzelnen Sorten. Wer keine Lust auf Fachgesimpel an den über zwanzig Zapfhähnen hat, bekommt ganz schnell ein Bier seiner Wahl.

In der offenen Küche des BRWHOUSE wirkt Ben Pommer. Der Berliner, der von Sterneküche bis Street Food Markt Erfahrungen hat, ist Kopf und ausführende Hand hinter der neuen BRWHOUSE-Kulinarik. Obwohl es kein rein vegetarisches Restaurant ist, steht Gemüse im Vordergrund, mit Vorliebe im Smoker zubereitet und gewachsen direkt vor Ort in einem Vertical Farming Container. Gibt es doch Fleisch, dann nur von ausgewählter Qualität und von regionalen Lieferanten. Vor allem Beer und Food Pairings stehen bei Ben im Fokus. Da das Essen trotz aller Besonderheiten ein gemeinschaftliches und lockeres Erlebnis unter Freunden bleiben soll, gibt es alle Gerichte auf Sharing Plates und die Biere auf Wunsch auf Tasting Bords. Genau das Richtige für jeden Neugierigen, der Craft Beer kombiniert mit einem außergewöhnlichen kulinarischen Erlebnis in einer einmaligen Umgebung entdecken möchte!

Architekten: GRAFT Architekten
Interior Design: NOVONO Interior Design
Innenausbau Gastraum: dieholzkoepfe GmbH

  /  

0 COMMENTS

LEAVE A COMMENT
You filled this out wrong.
You filled this out wrong.
You filled this out wrong.
You filled this out wrong.

Bist du über 18

Are you over 18 years old?